Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern

Unkener Geschichten

Ein herzliches Danke an die Autorin Christine Becker (†)

Geschichten aus dem Heutal

Komm’ ich ins Heutal, hat das immer mit starken Gefühlen zu tun. Ich weiß nicht, ob ich Ihnen davon etwas vermitteln kann. Ich glaube aber, keiner entzieht sich der Faszination dieses Hochtales. Im Sommer wie im Winter!

Komm’ ich ins Heutal, dann wünsche ich mir, so was Schönes vielen Menschen zu zeigen und gleichzeitig bekomme ich Angst. Wenn sich das rumspricht, wie schön das hier ist, und wenn dann alle kommen und wenn die das zerstören mit Parkplätzen und Schiliften und allen Abseiten einer „touristischen Erschließung“, also ich glaube, Sie wissen schon, was ich meine und verstehen  meine Sorge sicher, wenn Sie sich jetzt mit mir auf den Weg machen. Vom Heutal aus gibt es herrliche Wanderwege in viele Richtungen. Und auf Bergsteiger warten das Sonntagshorn und das Peitingköpfl...

Ich setze voraus, Sie haben ein Auto oder benutzen einen Ausflugsbus. Das Heutal liegt 410m höher als das Dorf Unken. Die Straße ist asphaltiert, mit vielen Ausweichstellen versehen und vom Dorf aus in 20 Minuten Fahrzeit zu erreichen.

Webseite zum Heutal: www.heutal.com

Ausgangspunkt: Gemeindeamt, Ortsmitte

Und das werden Sie sehen und erfahren:


Unterkünfte Heutal & Unken:
www.unken.co
www.heutal.com

Wir danken außerdem den Erben zur Freigabe des geschichtlichen Werkes der Unkener Spaziergänge!


fullmarketing.at GmbH
Grubhof 57
5092 St. Martin bei Lofer

Tel.: +43 6588 20 404
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!