Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern

Unkener Geschichten

Ein herzliches Danke an die Autorin Christine Becker (†)

Zur Grenze über die Postpoint, die Kraxlhuberalm und die Josefsalle

Postpoint ist nicht mehr, was es war, gehört auch nicht mehr zur Post. Die Kraxlhuberalm ist gar keine Alm und die Josefsallee ist auch keine Allee. Nicht einmal die Grenze ist, was wir so lange gewohnt waren, ein Ort mit Schlagbaum, Beamten und für manchen auch mit Herzklopfen.

Aber was Sie sonst zu lesen und zu sehen bekommen, das stimmt, nach bestem Wissen und Gewissen. Sicher, die erzählten Geschichten aus der Erinnerung von Zeitzeugen können durchaus persönlich eingefärbt sein. Aber auch dann ist das die ganz eigene Erinnerung des Erzählers und seine ganz eigene Wahrheit. Der Weg ist mit einer kleinen Ausnahme ganz eben und viele Bänke laden die Spaziergänger ein.

Ausgangspunkt: Gemeindeamt Ortsmitte

Dauer: Geruhsam spaziert, sind Sie in 11/2 Stunden am Ziel. Der Rückweg könnte durchaus über den Gsengsteig führen. Von der ehemaligen Grenzstation aus fährt auch ein Bus nach Unken.

Und das werden Sie sehen und davon werden Sie erfahren:


Wir danken außerdem den Erben zur Freigabe des geschichtlichen Werkes der Unkener Spaziergänge!


fullmarketing.at GmbH
Grubhof 57
5092 St. Martin bei Lofer

Tel.: +43 6588 20 404
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!